USA: Ein Missbrauch alle 45 Minuten (Video)

Unser Bild von den amerikanischen Universitäten ist durch Kinofilme und Fernsehserien geprägt: Fröhliche Studenten, American Football-Stars, Cheerleader und vor allem die nächtelangen Partys – wer träumt nicht von einem solchen Leben. Hinter der Fassade des idyllischen Lebens auf dem Campus amerikanischer Universitäten aber verbirgt sich ein allem Anschein nach ein Alptraum.

Wenn man diesen Zahlen glauben kann, dann sind Sexualdelikte die Verbrechen mit der höchsten Steigerungsrate in den USA – hochgerechnet auf das ganze Land bedeutete das ein Opfer alle 45 Minuten. Die ARTE-Reporter haben sich aufgemacht um zu klären, wie es wirklich an den Universitäten in den USA zugeht. Und sie trafen Frauen, die über das redeten, was ihnen widerfahren war.

(Frankreich, 2013, 52mn), ARTE, Erstausstrahlungstermin: Do, 24. Okt 2013

Kommentar verfassen